IMPRO-JO! – Walking Act am 20.03.2021

Absperrband? Spurensicherung? Ermittler mit seltsamem Haarputz? Nein, diesmal ging es nicht um den Dreh des neuen Dresden-Tatorts. Wer am 20. März befragt wurde, war Teil des Impro-Krimis der Gruppe Yes-oder-Nie!. Auf der Suche nach Hinweisen zu 3 verschiedenen Tatorten im Stadtteil verteilten die Schauspieler*innen Gutscheine für ihren Online-Krimi, der von den Zuschauern mitgestaltet werden konnte. Ihr habt Lust, selbst Impro zu spielen? Dann meldet Euch jetzt an zum Einsteigerworkshop am 15. Mai im Johannstädter Kulturtreff! Für alle ab 16 Jahren – die Teilnahme ist kostenfrei. +++ Ab dem 22. Mai gibts jeden Freitag einen regulären Improkurs – seid dabei!+++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.